Radpolo

Der Tollwitzer Radsportverein 1900 e.V. hat seit dem Jahr 2001 eine erfolgreiche Sektion nur für Mädchen: RADPOLO Endlich ist Radsport auch für weibliche Sportbegeisterte in und um Tollwitz möglich. Das beste Anfangsalter ist zwischen 6 und 14 Jahren.

Zu einem “Schnuppertraining” bist Du herzlich eingeladen! Wir treffen uns in der Sporthalle Borlach-Schule Bad Dürrenberg. Hast Du Lust bekommen? Dann komm doch einfach Mal vorbei, probier es auf den vereinseigenen Fahrrädern aus und lass Dir weitere Details erklären.

Auszug aus den Radpolo-Regeln

Radpolo, eine Mischung aus Polo und Hockey, ist eine rasante Ballspielart ausschließlich für Mädchen und Frauen. Je zwei Spielerinnen bilden eine Mannschaft. Die Spieler dürfen das Rad nicht verlassen. Es dürfen beide Spieler als Torwart fungieren, solange Sie sich im 2m-Kreis des eigenen Tores befinden. Die Abwehr des Balles mit den Händen ist hier erlaubt. Schülerinnen spielen 2x5, Erwachsene 2x7 Minuten. Es gibt Freundschafts-, Pokal- und Meisterschaftsturniere. Gespielt wird in unterschiedlichen Klassen bis hin zur 1. und 2. Bundesliga.

OBEN