Beim 3.Spieltag der Jugendliga Sachen-Anhalt erkämpften sich LievenFlohr und Alexander Müller 3Punkte aus 4 Spielen für den TRSV und belegen damit den 6. Tabellenplatz. 1.Spiel: Reideburg : Tollwitz 5:0 2.Spiel: Zeitz : Tollwitz 0:4 3.Spiel: Magdeburg : Tollwitz 4:1 4.Spiel: Sangerhausen – Tollwitz 8:0 Zwischenstand nach 3 von 4 Spieltagen:
Nach vielen Jahren Tollwitzer Abstinenz in der Oberliga, gab es heute das 2. Punktturnier im Radball in eigener Halle. Christian Kühn und Oliver Uhlirsch hatten beim 1. Spieltag in Mücheln schon alles gewonnen und dominierten auch hier vor eigenem Publikum alle Spiele. Nach 2:1 zur Halbzeit gewann man noch 7:2 gegen Mücheln 2. Das gleiche
Die Tollwitzer Radpolo-Spielerinnen bewiesen ihre ansteigende Formkurve und belohnten sich nach einer spannenden Saison mit dem Deutschen Vizemeister-Titel in Neresheim. Die für den Radpolo-Sport noch blutjungen Spielerinnen Caroline Opitz und Cindy Schüßler qualifizierten sich als 5.-plazierte Mannschaft vor 4 Wochen erst für das Finale der Deutschen Meisterschaften. Völlig ohne Druck gingen sie in das Turnier
Hier gehts zum Download. 🙂
OBEN