Caroline Opitz und Cindy Schüßler spielten in dieser Saison das 1. Mal mit beim Deutschlandpokal. Nach erfolgreichem Viertel- und Halbfinale schaffte man die Qualifikation für das am Samstag stattgefundene Finale der besten 8 Mannschaften in Ginsheim. Nach 4h Anfahrt durch Sturm und Schnee ging es gleich gegen einen Mit-Favoriten, die anhaltinische Vertretung von Reideburg. Der
Endlich war es wieder so weit: Am 1.3. startete im Baunternehmen Riedel nach 5 Jahren Pause wieder das beliebte Kinderturnen (3-6 Jahre) mit freundlicher Unterstützung vom Saalekreissportbund unter der Aktion MINIKIDS. Schon einen Tag nach Ankündigung war das „Training“ voll belegt und leider mußten wir weitere Interessenten auf die Warteliste setzen. Unsere neue Übungsleiterin Nicole
In Abwesenheit des starken Teams von Wendelstein 1 nutzten die anderen 3 Top-Teams der Liga die Chance, sich von der Konkurrenz abzusetzen. Gut in Spiellaune zeigten sich Rüdiger Uhlirsch und Jörg Schüßler vom Tollwitzer RSV. Im Auftaktspiel gab es den verdienten 7:5 – Erfolg gegen Wendelstein 2. Uhlirsch hämmerte einen nach dem anderen ins gegnerische
Beim ersten Punktturnier in der Radball-Landesliga konnten Sebastian Hickl und Hannes Berger arbeitsbedingt noch nicht antreten. Schon im 2. Punktspiel gewann Tollwitz dann alle Spiele und schob sich auf Platz 4 heran. Am gestrigen Samstag traten wegen Krankheit eine Reihe von Teams nicht an, so daß Tollwitz nur 2 Spiele gegen Gastgeber Sangerhausen hatte: Die
OBEN